Archive for the ‘China’ Category

Juni 25th, 2011

China – diese Sehenswürdigkeiten sollte man nicht verpassen

Auf einer Chinareise kann man sich die verschiedenen Großstädte Chinas ansehen. Peking, die Hauptstadt von China, ist das politische und kuturelle Zentrum. Die Stadt bietet neben den reichen Kunstschätzen seiner Museen und prachtvollen Traditionsbauten auch Beispiele moderner chinesischer Architektur. Zu den touristischen Attraktionen gehört die Verbotene Stadt mit dem Kaiserpalast. Das 72 ha große Areal war 500 Jahre für die Bevölkerung gesperrt. Vor dessen Toren erstreckt sich der Platz des Himmlischen Friedens mit dem gleichnamigen Tor. Unter den zahlreichen Tempeln nehmen der Dazhon-Tempel und der 1420 erbaute Himmelstempel eine herausragende Position ein. Kunstvoll sind die Parks der Stadt gestaltet, unter anderem der bereits im 10. Jh. angelegte Beihai-Park und der erhöht über der Stadt gelegene Jingshan-Park. Ein herausragendes Beispiel kommunistischer Monumental-Architektur ist die Große Halle des Volkes. (mehr …)

Juni 17th, 2010

Die Natur von China

Die Natur von China ist sehr abwechslungsreich. Ist man außerhalb der Städte, so trifft man auf Plantagen, weiträumige Wiesen, die auf denen angebaut wird. Man findet hier auch Landschaften, in denen Menschen sich ihre Existenz aufgebaut haben. In den Bergen weiter in die Landschaft eingehend kommt man auch vereinzelt zu den Goji Beere, dem gemeinen Bocksdorn, der für das hohe altern der chinesische Bevölkerung verantwortlich sein soll.

Umso weiter man in die Stadt kommt, umso weniger Naturschönheit bekommt man in den meisten Fällen zu sehen. Das liegt in den meisten Städten Chinas daran, dass die Städte überlaufen sind, Häuser oder Wohnungen gebaut werden müssen und kein Platz mehr für die Natur übrig bleibt. (mehr …)

footer