September 6th, 2011

Zunehmende Last-Minute Buchungen – Wie Deutsche vor dem Sommer flüchten

In keinem Jahr zuvor gab es so viele Last-Minute-Reisende wie in diesem Jahr. Der Grund liegt wohl auf der Hand: Der diesjährige Sommer hat nicht sehr viel für uns bereit gehalten. Ständig dieser Regen, Wolken, der graue Himmel – das hat wenig mit Sommerspaß zu tun. Viele Deutsche sehnen sich nach Sonne, Strand und Meer. Wieso buchen aber so viele Deutsche nicht am Anfang des Jahres, sondern stürzen sich lieber auf die Angebote, die kürzeste Zeit vor dem Abflug überhaupt erst käuflich sind? Das hat wohl damit zu tun, dass ein Sommer in Deutschland auch ganz schön sein kann und das Geld in der heutigen Zeit auch nicht mehr so locker sitzt, wie vor einigen Jahren noch. Damit verbunden ist der Vorsatz vieler Deutscher im nächsten Jahr doch einmal etwas kürzer zu treten und auf den Urlaub zu verzichten. Der Plan könnte auch aufgehen, wenn uns nicht immer wieder das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen würde. Und genau das bringt mit sich, dass es gegen Ende des Sommers doch so viele Deutsche in die Sonne zieht, auch wenn es nur ein Kurztrip für einige Tage ist.

Günstige Last-Minute-Angebote

Für genau solche Kurztrips auf beispielsweise die Balearen sind Last-Minute-Angebote perfekt geeignet. Last-Minute-Angebote entstehen aus nicht gebuchten Reisen in der Hauptsaison. Die Reiseveranstalter verkalkulieren sich mit dem erwarteten Andrang auf ihr Angebot und haben daher im Spätsommer noch ein Kontingent offen, welches sie günstig abgeben können. Sehr zur Freude vieler Deutscher, die sich auf die Angebote stürzen.

Wo findet man die besten Last-Minute Reisen?

Die günstigsten und qualitativ besten Last-Minute Reisen kann man meist im Internet finden. Wer zuhause jedoch keinen Onlinezugang haben sollte, der kann auch bei seinem Reisebüro des Vertrauens nach Reisen schauen. Meist haben diese ein breites Spektrum an Reiseangeboten in letzter Minute. Daneben gibt es auch spezielle Reisebüros, die sich auf Last-Minute Reisen spezialisieren. Sie kaufen die Reisen meist von anderen Veranstaltern auf und können sie noch günstiger anbieten. Wer sich jedoch doch lieber im Internet umschauen möchte, der kann sich auch mit diversen Gutscheinen seine Reise vergünstigen. Die Gutscheine kann man häufig in Reisebüros erhalten oder in verschiedenen Reisemagazinen. Zum Beispiel kann man den ITS Gutschein auf www.gut-schein-codes.de einlösen und so einen Teil der Kosten sparen. Man gibt den Code einfach auf der Internetseite des Reiseveranstalters ITS ein und kann dann auf einfache Weise die gewünschte Reise buchen und ab geht es in den Urlaub.

Comments are closed.

-->
Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/39/d293602083/htdocs/traveldeals24/wp-content/themes/emerald-waters-11/footer.php on line 1
footer